Rückblick

Sommerpause

Das war´s… Die Berliner Liedertafel geht in die wohlverdiente Sommerpause. Unser Sommerkonzert liegt bereits hinter uns, ebenso auch die kürzeste Nacht des Jahre mit der Fête de la Musique 2018 und auch unser Auftritt am Tag der offenen Tür zur Wiedereröffnung des sanierten Nachbarschaftshauses Urbanstraße (NHU). Zeit für Sommer, Sonne und Entspannung, Zeit, um Kraft und […]

Offene Tür 2018 im NHU

Einmal im Jahr findet wie allerorts, so auch hier in „unserem“ Nachbarschaftshaus Urbanstraße 21 in Kreuzberg ein Tag der offenen Tür statt. In diesem Jahr aus einem besonderen Anlass: die Wiedereröffnung nach monatelanger Renovierung sollte zünftig gefeiert werden. […]

Fête de la musique 2018

Alljährlich zur Sommersonnenwende findet weltweit die „Fête de la musique“ statt; seit 1995 auch in Berlin. Entstanden ist die Idee, Musik auf öffentlichen Straßen durch Profis und Laien darzustellen […]

Unser Sommerkonzert am 10. Juni 2018

„Der Winter ist vergangen“, so heißt eines der Lieder, die wir sangen. Und dieses merkten wir auch sehr deutlich an dem Klima, das uns im Kulturstall des Britzer Schlosses erwartete. […]

Ankündigung – Fête de la Musique

Auch in 2018 nimmt die Berliner Liedertafel 1884 e.V. wieder an der europaweit veranstalteten Fête de la Musique teil. Dieses Jahr singen wir outdoor, also draußen im Freien und zwar im Nikolaiviertel, direkt vor der Nikolaikirche. Zu hören gibt es Auszüge aus unserem aktuellen Konzertprogramm „Poos – im Spiegel der Romantik“. Kommt zahlreich, wir freuen […]

Swakopmund grüßt Berlin

Die Berliner Liedertafel pflegt freundschaftliche Beziehungen zu Chören aus aller Welt. Uns erreichten herzliche Grüße aus Svakopmund (Namibia) über unser verdientes Mitglied und Ehrenpräsident Jörg Kramer. […]

BL-Adventskonzert – 2. Advent 2017, Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

Auch 2017 gab es wieder ein Weihnachtskonzert, in diesem Jahr allerdings schon am 2. Advent, da der traditionelle Veranstaltungstermin eine Woche später auf Grund einer eigenen Veranstaltung der Kirchengemeinde nicht zur Verfügung stand. Aber nicht nur das Datum war anders, auch das ganze Konzert hatte dieses Mal einen ganz anderen Charakter. Bekannte Weihnachtslieder kamen zwar […]

letzte Chorprobe vor der Sommerpause bei Vincent im Garten

Wie in den letzten Jahren schon zur Tradition geworden, fanden auch in diesem Jahr die Sänger den Weg in den Garten unseres Chorleiters, um dort die letzte Chorprobe vor der Sommerpause abzuhalten. Unser Sänger im 1. Tenor, Manfred Bojar, brachte sogar seine Drehorgel mit und spielte bekannte Melodien und Gassenhauer, während nach und nach die […]

Frankreich-Reise vom 4. bis 10. Juni 2017

Früh am Morgen hieß es „Aufstehen!“ an diesem Pfingstsonntagmorgen, aber nicht um zum Pfingstkonzert in den Berliner Zoo zu gehen, oder, wie es viele Christen tun, in die Kirche, sondern um zum Flughafen zu fahren. D.h. eigentlich zu zwei Flughäfen. Warum? Nun, jetzt wird es ein wenig kompliziert.